13 Berufsanfänger bei der Stadtverwaltung

10.09.2019 | Ausbildungsstart im Rathaus Ravensburg: Die jungen Leute lernen unterschiedliche Berufe.

 

13 junge Leute starten bei der Stadtverwaltung Ravensburg ins Berufsleben.
13 junge Leute starten bei der Stadtverwaltung Ravensburg ins Berufsleben.

In diesen Tagen starten 13 neue Auszubildende ihre Ausbildungszeit bei der Stadt Ravensburg. An ihrem ersten Tag konnten sie mit einer Rallye durch das Technische Rathaus im Deisenfang erfahren, welche Aufgabenvielfalt alleine in den technischen Ämtern herrscht.

"Die Erwartungen der Neuen sind natürlich hoch", sagt die städtische Ausbildungsleiterin Birgit Kilb. "Es geht ihnen und uns um eine gute Einbindung ins Team, um anspruchsvolle Aufgaben und um eine qualifizierte Anleitung." Schließlich gebe es kaum einen Ausbildungsbetrieb mit so unterschiedlichen Aufgabengebieten wie eine Stadtverwaltung. "Da bleibt es immer abwechslungsreich und herausfordernd", sagt Kilb. Und entsprechend vielfältig sind auch die Berufe, in denen die jungen Menschen ausgebildet werden: vom Fachangestellten für Bäderbetriebe über verschiedene BWL-Studiengänge bis hin zu den klassischen Verwaltungsberufen wie die Verwaltungsfachangestellten.

Infos zur Ausbildung
Mehr Informationen zu allen Ausbildungsberufen, dem Ausbildungsfilm und zum Ausbildungsstart 2020 gibt es im unter Ausbildung. Bewerbungsschluss für das Jahr 2020 ist am 15. Oktober 2019.

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns