Ab sofort Fahrplanänderungen im stadtbus Ravensburg Weingarten

24.03.2020 | Einschränkungen bei Abend- und Nachtfahrten, Bus fährt nach Ferienfahrplan.

 

Wegen der Ausbreitung von Covid-19- und einer deutlich geringeren Fahrgastnachfrage verbunden mit rückläufigen Fahrgeldeinnahmen sind auch im stadtbus Ravensburg Weingarten Fahrplananpassungen erforderlich.

Aufgrund von Fahrgastrückmeldungen wurde das seit dem 21. März 2020 geltende Fahrplanangebot um weitere Fahrmöglichkeiten ergänzt.

Die letzten fahrplanmäßigen Fahrten verkehren ab sofort von Montag bis Sonntag

20.24 Uhr Linie 1 ab RV Busbahnhof - Weststadt – Schmalegg
20.49 Uhr Linie 1 ab Schmalegg – RV Busbahnhof

20.22 Uhr Linie 1 ab RV Busbahnhof - Weingarten- Baienfurt – Baindt
21.15 Uhr Linie 1 ab RV Busbahnhof – Weingarten, Bahnhofstraße

20.23 Uhr Linie 3 ab RV Busbahnhof Eschach - Untereschach – Oberzell
20.55 Uhr Linie 3 ab Oberzell, Sportplatz - Weißenau
21.03 Uhr Linie 3 ab Weißenau Torplatz – RV Busbahnhof

20.00 Uhr Linie 3 ab RV Busbahnhof - Hegaustraße

20.30 Uhr Linie 20 ab RV Busbahnhof - Mochenwangen - Wolpertswende
20.35 Uhr Linie 21 ab RV Busbahnhof - Knollengraben - Grünkraut- Bodnegg

Linie 10 von Montag bis Freitag 

ab RV Busbahnhof nach Berg Fronhofen Fleischwangen um 19.32 Uhr, am Samstag um 18.27 Uhr

Seit Montag, 23. März 2020 gilt auch im Stadtbus Ravensburg Weingarten analog dem bodo Verkehrsverbund der Ferienfahrplan. Die mit S gekennzeichneten Kurse entfallen. Weitere Anpassungen sind zum 30. März 2020 geplant.

Informationen gibt es auch telefonisch im KundenCenter der RAB unter der Rufnummer 0731 1550-0.

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns