"Vesperkirche unterwegs" sucht ehrenamtliche Helfer

18.11.2020 | Von 31. Januar bis 13. Februar 2021 findet im Gemeindehaus Ravensburg-West die "Vesperkirche unterwegs" statt.

 

Eine Vesperkirche in Corona-Zeiten, geht das? Die Diakonie Bodensee-Oberschwaben veranstaltet im Januar und Februar 2021 statt einer großen Vesperkirche für alle drei Mini-Vesperkirchen – aber auch für alle. Sie nennt das „Vesperkirche unterwegs.“


Die Vesperkirche wie man sie kennt – ein Ort zahlreicher Begegnungen aller Menschen, wird es
so in diesen Zeiten nicht geben. "Für viele Menschen ist die Vesperkirche am Anfang des Jahres
ein Anlass zur Freude. Warmes Essen, gute Gespräche und nicht alleine sein. Eigentlich etwas
das selbstverständlich sein sollte und es doch nicht ist. Doch die Vesperkirche einfach ausfallen
lassen war keine Option", schreibt sie in ihrer Mitteilung.


So plant sie 2021 eine ganz besondere Art der Vesperkirche  mit zwei Terminen und drei Standorten: In der Evangelischen Kirche in Leutkirch, in den Gemeindehäusern Ravensburg-West und Wilhelmsdorf. Es soll Mittagessen mit Bedienung am Tisch und Vesper zum Mitnehmen geben. Eine begrenzte Platzanzahl – aber offen für alle! Die Öffnungszeiten sind von 11 bis 14 Uhr, auf Kulturprogramm jedoch wird verzichtet. Täglich findet eine Andacht statt.

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

Für diese drei Standorte sucht die Diakonie noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die positiv in die Zukunft blicken und daran glauben, dass die „Vesperkirche unterwegs“ stattfinden kann. 


Anmeldeformulare dazu und weitere Informationen: www.vesperkirche-unterwegs.de

Zur Info

Alle Maßnahmen sind mit den lokalen Gesundheitsämtern abgestimmt und stehen unter dem

Vorbehalt kurzfristiger Veränderungen. Sollten die lokalen Vesperkirchen aufgrund des
Pandemiegeschehens nicht stattfinden können, tritt Plan B in Kraft: eine Essensausgabe im
Freien! 


Wer die „Vesperkirche unterwegs“ finanziell unterstützen möchte, kann dies unter folgender Bankverbindung tun: Evangelische Bank eG IBAN DE26 5206 0410 0000 5554 44, Stichwort „Vesperkirche unterwegs“.

Spenden

Wer die „Vesperkirche unterwegs“ finanziell unterstützen möchte, kann dies unter folgender Bankverbindung tun: 

Evangelische Bank eG 

IBAN DE26 5206 0410 0000 5554 44

Stichwort „Vesperkirche unterwegs“

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns