Ab 30. Mai: Imbissstände zurück auf dem Wochenmarkt

29.05.2020 | Die Imbisstände sind auf dem Holzmarkt und auf dem Marienplatz zu finden.

 

Die Corona-Krise hatte und hat Auswirkungen auch auf den Ravensburger Wochenmarkt. Nach der Rückkehr des Marktes letzte Woche in die Marktstraße, sind ab Samstag, 30. Mai 2020 erstmals auch die Imbissstände wieder auf dem Markt vertreten. 


Aufgrund der Vielzahl von Baustellen im Marktgelände werden im wöchentlichen Wechsel jeweils die Hälfte der Imbisse vor Ort sein. Zu finden sind diese auf dem Holzmarkt und auf dem Marienplatz. Eine Liste aller Marktbeschicker gibt es auf der Seite Märkte unter "Wochenmarkt".


Die Stadt erarbeitet derzeit ein Konzept um den Wochenmarkt ab 18. Juli 2020 wieder mit allen Ständen stattfinden zu lassen. All dies geschieht unter der Voraussetzung, dass die positive Entwicklung bei der Coronapandemie in unserer Region anhält.


Mehr Infos zum Wochenmarkt Ravensburg

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns