Stadt Ravensburg bekommt einen Klimarat

01.04.2021 | Das Expertengremium soll die Umsetzung der Klimaschutzziele überprüfen und die Verwaltung beraten.

 

Der Gemeinderat der Stadt Ravensburg hat am 29. März 2021 die Einrichtung eines Klimarats beschlossen. Damit ist ein Meilenstein für die Umsetzung des Klimakonsenses erreicht. 


Der Klimarat ist ein Expertengremium, das die Fortschritte zur Erreichung der Ravensburger Klimaschutzziele überprüft. Er soll Verwaltung und Politik beraten, eigene Ideen einbringen und Anregungen zur Umsetzung von Maßnahmen beisteuern. 


Eine der ersten Aufgaben wird sein, ein Monitoring-Konzept der Ravensburger CO2-Emissionen zu erarbeiten. Die Sitzungen des Klimarats finden vorwiegend in digitaler Form statt und sind grundsätzlich öffentlich.

Die Verwaltung wird voraussichtlich im Mai 2021 Vorschläge für die Besetzung des Klimarats machen.


Mehr Infos zum Klimakonsens


Mehr Infos zur Sitzung des Gemeinderats Ravensburg am 29.3.2021 finden Sie im Bürgerinformationssystem.

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns