Rechte Radikalisierung und Soziale Medien

Mo 02 Dez 2019
Uhrzeit
19:00-21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Ravensburg, Kornhaussaal
Marienplatz 12
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 82-290
stadtbuecherei@ravensburg.de
www.ravensburg.de
 

Eintrittspreis

kostenlos

Informationen zur Veranstaltung

Dass Menschen mit rechtsradikaler Gesinnung auch heutzutage ihre Ansichten verbreiten und dabei nicht selten auf Anklang stoßen, ist lange bekannt. Doch niemals hatten es diese Personen so leicht, menschen- und demokratiefeindliche Inhalte mit enormer Reichweite zu streuen und andere Menschen zu überzeugen. Stephan Ruhmannseder von der Meldestelle „respect!“ zeigt, welche Rolle die sozialen Medien bei der Radikalisierung spielen und welche Möglichkeiten es auch für andere Nutzer*innen dieser Medien gibt, dem entgegenzuwirken und sich im Netz für Demokratie und Toleranz stark zu machen. 


Eine Veranstaltung des Demokratiezentrums Oberschwaben in Kooperation mit dem aha-Tipps & Infos für junge Leute und der Edith-Stein-Schule.

Veranstalter

Kreisjugendring Ravensburg / Demokratiezentrum Oberschwaben
Kuppelnaustr. 36
88212 Ravensburg
 
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns