Inszeniert! Klösterle-Krippe und Puppenstuben

So 24 Nov 2019 bis So 02 Feb 2020
Uhrzeit
11:00-18:00 Uhr (Mo geschlossen)

Veranstaltungsort

Museum Humpis-Quartier
Marktstraße 45
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 82-820
mhq@ravensburg.de
www.museum-humpis-quartier.de
 

Eintrittspreis

5 EUR | 3 EUR ermäßigt | frei bis 18 Jahre

Informationen zur Veranstaltung

Weihnachtskrippen und Puppenstuben werden oft mit Kindheitserinnerungen an vergangene Zeiten verbunden. Durch den Reichtum an Figuren, Zubehör und die Vermischung mythischer Ereignisse mit weltlichem und profanem Geschehen erwecken sie die Lust am Schauen und Entdecken. Als spielerisches und pädagogisches Vermittlungsmedium sind sie aus heutiger Betrachtung aber auch ein Spiegel ihrer Zeit. Die diesjährige Neu-Inszenierung öffnet die barocke Klösterle-Krippe und Puppenstuben aus dem "Kleinen Museum" in Hagnau für eine kulturgeschichtliche Betrachtung und neue Fragestellungen. Durch großformatige Zeichnungen erweitert der Illustrator Paul Hoppe die Krippe: Szenen werden in Zeit und Raum versetzt, und das Ereignis der Geburt Christi nach dem Koran erzählt.  Der Blick hinter die Kulissen lässt die Krippe als einen äußerst wandelbaren, vielschichtigen Gegenstand erscheinen, changierend zwischen Spielzeug und Kultobjekt. Wie bei jeder Inszenierung, darf und sollte selbstverständlich hinterfragt und kommentiert werden!

Veranstalter

Museum Humpis-Quartier
Marktstraße 45
88212 Ravensburg
 
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns