ABGESAGT!!! Ein Stück Zukunft

Do 18 Jun 2020
Uhrzeit
17:00-19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Ravensburg
Zeppelinstraße 7
88212 Ravensburg
 

Eintrittspreis

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten

Kartenvorverkauf

Informationen zur Veranstaltung

Präsentation der Theater-Projekte von Schüler*innen aus dem Projekt „Ein Stück Zukunft“ der Kinderstiftung Ravensburg 

Das Projekt „Ein Stück Zukunft“ ist ein Theaterprojekt mit Schulklassen zum Thema nachhaltige Entwicklung, mit den Einzelaspekten Konsum, Wirtschaft und vor allem soziale Gerechtigkeit. Jede beteiligte Klasse entwickelt ein eigenes „Stück Zukunft“ unter theaterpädagogischer Anleitung, ausgehend von der Frage: Wie leben wir in 20 Jahren? Ein Jahr lang haben die Theaterpädagogen Jutta Klawuhn, Hannah Rech und Alex Niess einmal pro Woche mit Schülergruppen aus der Grundschule Schmalegg, der Gemeinschaftsschule Ravensburg und des Welfengymnasiums Theater gespielt. Die Abschlusspräsentation im Theater Ravensburg bietet die Möglichkeit, dass alle beteiligten Schulklassen ihre persönliche Zukunftsvision der breiten Öffentlichkeit vorstellen. Im Spiel entwickelten die Schüler eigene Perspektiven rund um das Thema Nachhaltigkeit, und führten sie anderen Kindern und Jugendlichen vor. Die Projektumsetzung findet in Kooperation mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Ravensburg statt und wurde gefördert und unterstützt durch die Kinderstiftung Ravensburg in Zusammenarbeit mit der Baden-Württemberg Stiftung und der Heidehofstiftung.

Veranstalter

Theater Ravensburg
Zeppelinstraße 7
88212 Ravensburg
 
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns