Besuch aus Coswig im Ravensburger Rathaus

24.09.2019 | Coswigs OB Frank Neupold erinnert an die Anfangszeit der Städtepartnerschaft.

 

Ravensburgs Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp (Mitte) freute sich über den Besuch von Coswigs Oberbürgermeister Frank Neupold (links) und Bürgermeister Thomas Schubert (re.)
Ravensburgs Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp (Mitte) freute sich über den Besuch von Coswigs Oberbürgermeister Frank Neupold (links) und Bürgermeister Thomas Schubert (re.)

Hohen Besuch aus Coswig hatte der Ravensburger Gemeinderat bei seiner Sitzung am Montag, 23. September 2019. Unter der Führung von Oberbürgermeister Frank Neupold (links im Bild) und Bürgermeister Thomas Schubert (re.) reiste eine Delegation der sächsischen Partnerstadt ins Schussental. 


Ravensburgs Oberbürgermeister Daniel Rapp freute sich über die "Abschiedstour" seines OB-Kollegen Neupold, der zum Ende diesen Jahres in den Ruhestand gehen wird: "Diese Partnerschaft lebt durch die Vereine, durch die Feuerwehr, durch Schüleraustausche und den Partnerschaftsverein. Viele neue Freundschaften zwischen den Menschen haben sich daraus entwickelt", sagte Rapp. 


Coswigs OB Frank Leupold erinnerte an die bewegte und bewegende Anfangszeit der Partnerschaft nach der Wende und an die "überaus nette und schöne Zusammenarbeit" der Rathäuser über Jahrzehnte hinweg. 


Die Coswiger Gäste besuchten am Abend noch das Feuerwehrhaus zu einem geselligen Abend mit Ravensburger Wegbegleitern. Am Dienstag, 24.September 2019 machte sich die Delegation nach einer Führung durch das Museum Humpis-Quartier wieder auf den Heimweg in die sächsische Partnerstadt.

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns