WinterZeit in ravensburg

Ravensburger Lichterfest am 02.03.2024
Ravensburger Lichterfest am 02.03.2024

Ravensburg ist auch im Winter ein pulsierendes Zentrum kultureller und gesellschaftlicher Aktivitäten im Herzen der verschneiten oberschwäbischen Landschaft.

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und erleben Sie in Ravensburg ein einzigartiges
Zusammenspiel von Tradition, Kultur und moderner Gastlichkeit.

Erstklassige Übernachtungsmöglichkeiten

Für jene, die Ravensburgs winterlichen Charme in all seinen Facetten erleben möchten, halten die Stadthotels vom 15.10.23 bis 31.03.24 werktags und am Wochenende das exklusive Arrangement Winterzeit bereit. Enthalten sind zwei Übernachtungen mit Frühstück, eine Stadtführung und Specials der einzelnen Hotels. 

Erleben Sie das stilvolle Ambiente, moderne Annehmlichkeiten und die wunderbare Gastfreundschaft, die Ravensburg zu bieten hat. Verbringen Sie ein Wochenende oder sogar eine ganze Woche in der Stadt und entdecken Sie, was Ravensburg in der kalten Jahreszeit so unverwechselbar macht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Hotel-Restaurant Sennerbad: ab 145€ pro Person 

Hotel Obertor: ab 190€ pro Person

Hotel Kaiserhof: ab 225€ pro Person

 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9

Die Altstadt entdecken

Ravensburg ist eine der schönen, besonders gut erhaltenen Städte Süddeutschlands. So finden sich heute noch 17 Türme und Tore in der Innenstadt, die einst entlang der Stadtmauer platziert waren. Begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch die weihnachtlich beleuchteten Gassen der Altstadt und entdecken Sie, was die Stadt zu bieten hat. Wer die Stadt nicht auf eigene Faust erkunden möchte, kann an einer Stadtführung teilnehmen. Der Klassiker "Ravensburger Stadtgeschichte" gibt einen Überblick über die Geschichte Ravensburgs angefangen bei den Welfen und Staufern bis hin zum heutigen Ravensburg. Themenführungen wie "Ravensburger Frauen" und "Ravensburger Hexenwahn" steigen tiefer in die Historie ein während unsere kulinarischen Führungen "Ravensburger MarktGenuss" und "Kulinarische StadtGänge" Ihnen die Geschichte zusammen mit regionalen Spezialitäten schmackhaft machen. Eine besondere Art der Stadtführung erleben Sie beim Stadt-Schau-Spiel "Die Türmerin". Hier nimmt Sie die "wunderfitzige" Türmerfrau Regina Nabholzin auf unterhaltsame Weise mit in das Ravensburg des 18. Jahrhunderts.

Stadt-Schau-Spiel "Die Türmerin"
Stadt-Schau-Spiel "Die Türmerin"

Stadtbummel

Im 15. Jahrhundert wurde Ravensburg unter anderem durch die Handelsfamilie Humpis zu einer einflussreichen Handelsstadt. Bis heute ist sie attraktive Einkaufs- und Erlebnisstadt. Beim Shopping sind hier sowohl Geschäfte bekannter Marken, als auch kleine, inhabergeführte Boutiquen zu finden. Einen Überblick über alle Geschäfte gibt unser digitaler Einkaufsführer. Besonders zur Weihnachtszeit macht es Spaß sich von den liebevoll geschmückten Schaufenstern vorbei zu schlendern und sich anschließend das perfekte Weihnachtsoutfit auszusuchen. Für eine Stärkung nach der Shoppingtour oder eine Pause zwischendurch sind die Restaurants und Cafés in der Innenstadt bestens geeignet. Genießen Sie schwäbische Spezialitäten oder hausgemachte Kuchen und überzeugen Sie sich von der Gastfreundschaft der Ravensburger.

Kleine Auszeit im Café
Kleine Auszeit im Café

Streifzug durch das Museumsviertel

Wer sich in der kalten Zeit lieber Drinnen im Warmen aufhält ist im Museumsviertel genau richtig. Im Kunstmuseum ist vom 25. November bis 03. März die Ausstellung "Die Kunst ist eine geistige Sprache" des Künstlers Alexej von Jawlensky zu sehen. Der Expressionist ist unter anderem für sein Werk "Spanisches Mädchen" bekannt. Im Museum Humpis-Quartier ist ab 14. Oktober die Sonderausstellung "7980 Ravensburg. Alltag, Apokalypse, Autonomie"  zusehen. Sie zeigt auf, wie die politischen, sozialen und kulturellen Veränderungen und Initiativen der 1970er- und 1980er-Jahre das Stadtleben bis heute mitgestalten. Kindheitserinnerungen aufleben lassen sowie die Verlagsgeschichte des Spieleherstellers Ravensburger entdecken können Sie im Museum Ravensburger. Im Wirtschaftsmuseum erfahren Sie aktuell alles über das Thema sparen. Bei dieser Auswahl von vier Museen ist sicher für jedes Interesse etwas dabei.

Eintauchen in die Welt der Spiele im Museum Ravensburger
Eintauchen in die Welt der Spiele im Museum Ravensburger

Veranstaltungshighlight

Lichterfest Ravensburg

02.03.2024 Lichterfest


Das Lichterfest stellt jedes Jahr einen fulminanten Abschluss der Wintersaison dar. Unter dem Motto "Erde" werden selbstgebaute, leuchtende Figuren und Laternen durch die Innenstadt getragen, die in der Werkstatt des Kapuziner Kreativzentrums entstehen.

 

Suche

Aktuelle Veranstaltungen

30.05.2024 - 02.06.2024 | 00:00 Uhr Landesturnfest Ravensburg Schussental
13.06.2024 - 08.08.2024 | 19:30 - 20:30 Uhr Rathauskonzerte 2024
06.07.2024 - 07.07.2024 | 10:00 - 18:00 Uhr Ravensburger Kunst- & Handwerkermarkt
19.07.2024 - 23.07.2024 | 09:00 Uhr Rutenfest 2024
07.09.2024 - 08.09.2024 | 11:00 - 18:00 Uhr Ravensburg spielt 2024
Alle Veranstaltungen

Wetter

Vorhersage für Montag, 27. Mai 2024
Aktuelle Temperatur: 13°C

Kurzzeitige Besserung, doch die nächsten Tiefausläufer nehmen bereits wieder Kurs auf Mitteleuropa - ein stabiles Frühlingshoch ist weit und breit nicht in Sicht

Kontakt

Amt für Tourismus und Stadtmarketing
Abteilung: Tourist Information
Telefon: 0751 82-2828

Lederhaus

Marienplatz 35

88212 Ravensburg

 

In Google Maps ansehen
Öffnungszeiten
Mo bis Fr10:00 - 17:00 Uhr
Sa09:30 - 13:00 Uhr
Januar bis März 2024
Mo bis Fr10:00 – 16:00 Uhr
Sa09:30 – 13:00 Uhr
Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet das Webanalysetool Matomo für die Auswertung anonymer Informationen der Besucher. Datenschutzinformationen