Umgestaltung des Gespinstmarkts geht weiter

09.03.2021 | Seit 8. März laufen die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Gespinstmarktes. Sie dauern bis November.

 

Die Bauarbeiten am Gespinstmarkt werden fortgeführt. Foto Stadt Ravensburg
Die Bauarbeiten am Gespinstmarkt werden fortgeführt. Foto Stadt Ravensburg

In diesem Zuge werden auch noch restliche Leitungsarbeiten erledigt. 

Bereits 2020 wurden die Kanalerneuerung und die Leitungsarbeiten für die Nahwärme- und Breitbandversorgung ausgeführt, danach ging die Baumaßnahme in Winterruhe. Mit steigenden Temperaturen gehen jetzt die Arbeiten weiter.


Ab 4. März 2021 wurde die Baustelle eingerichtet. Der fußläufige Zugang zu den Häusern und Geschäften am Gespinstmarkt wurde dabei gewährleistet, wobei zeitliche Einschränkungen nicht ausgeschlossen werden können. Die Belieferung der Geschäfte ist in der Zeit zwischen 6 und 9 Uhr und in Rücksprache mit der Bauleitung möglich, aber auch hier können zeitliche Einschränkungen nicht ausgeschlossen werden.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte November. Ziel der Bauleitung ist, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Die Anwohner, Geschäftsinhaber und Eigentümer wurden im Vorfeld informiert. 

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns