Eröffnet: E-Käfer rollt in die Marienplatzgarage

15.11.2019 | Zur Eröffnung der teilsanierten Marienplatz-Tiefgarage ist OB Daniel Rapp mit einem E-Käfer eingefahren.

 

Am Freitag, 15. November 2019 kurz vor 9 Uhr ist die Schranke der Marienplatzgarage erstmals hoch gegangen. Unter großem Medieninteresse fuhr OB Daniel Rapp im roten TWS-Elektrokäfer in die frisch sanierte Tiefgarage im Herzen der Altstadt. 


Ab sofort stehen mit der Teilöffnung 170 Stellplätze auf zwei Ebenen zur Verfügung. Die Garage selbst präsentiert sich hell und freundlich, die Stellplätze sind etwas breiter als bisher. Alle vier Treppenaufgänge stehen zur Verfügung. 


Einziger Wermutstropfen: Der Aufzug ist noch außer Betrieb, wird aber demnächst nachgerüstet.


Mehr Infos zur teilsanierten Marienplatzgarage 

Impressionen der Eröffnung am 15.11.2019

 
 
 
 
1
2
3
4
5

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns